Barbara Scheyda

 
 

Seit mich 2009 die Enz in diese Gauklertruppe rief, bin ich begeisterte Mitspielerin beim Theater unter der Dauseck

 

So auch 2010 bei "kaltgeschmiedet"
und 2011 in "HERZ-SO KALT" und "Aller Hexen Mutter"
2012 in "tacheleß - Erinnerung an ein FreudenTal"
2013 in "Ein Stück nebst Herz"
2014 in "SchwabenAufstand" und "Franzosenbraut14"

2015 in "ALICE gespiegelt"

2016 in "Tell" sowie "Zündstoff"

2017 in "Kindsglück"

2018 in "Auf Anfang" und bestimmt auch in "Kasimir und Karoline"